Przejdź do treści

Koszyk

Twój koszyk jest pusty

Artykuł: Zärtliche Momente: Die 3 schönsten Rituale zum Wickeln

Zärtliche Momente: Die 3 schönsten Rituale zum Wickeln

Zärtliche Momente: Die 3 schönsten Rituale zum Wickeln

Das Wickeln ist nicht nur eine alltägliche Pflegehandlung für dein Baby, sondern auch eine wunderbare Gelegenheit, zärtliche Momente zu teilen. Um diese Zeit noch schöner zu gestalten, könnt ihr wiederkehrende Rituale einführen, die nicht nur eurem Baby, sondern auch euch als Eltern Freude und Nähe schenken. In diesem Blogbeitrag stellen wir euch die drei schönsten Rituale zum Wickeln vor.

1. Entspannende Musikbegleitung:

Schon die Kleinsten lieben es, beruhigende Klänge zu hören. Warum nicht eine sanfte Playlist für das Wickelritual auswählen? Spielt leise Musik im Hintergrund ab, während ihr euer Baby z.B. auf die mobile Wickelunterlage von sandiia® legt. Diese beruhigende Begleitung schafft nicht nur eine angenehme Atmosphäre, sondern wird auch zu einem vertrauten Signal für das Kleine, dass es Zeit für Pflege und Nähe ist. Eine schöne Playlist findet ihr z.B. hier auf Spotify. 

2. Achtsame Massage nach dem Wickeln:

Nach dem Windelwechsel könnt ihr eine kurze Massage in das Ritual einbauen. Verwendet dazu eine hypoallergene Baby-Lotion und massiere sanft die Beinchen, Füßchen und den Bauch eures Babys. Dies ist nicht nur entspannend für das Kleine, sondern stärkt auch die Bindung zwischen Eltern und Kind. Auf der mobilen Wickelunterlage lässt sich diese Massage besonders gut durchführen, da sie eine weiche und bequeme Oberfläche bietet.

3. Blickkontakt, Lächeln & Gedichte:

Während des Wickelns ist es wichtig, den Blickkontakt mit eurem Baby zu suchen. Ein Lächeln und liebevolle Worte schaffen eine tiefe Verbindung. Wie wäre es mit einem süßen Kitzelspiel in Gedichtform? Bei der „Kleinen Schnecke“ könnt ihr zur Melodie von „Bruder Jakob“ singen. Während ihr den Reim singt, krabbeln eure Finger von den Füßen bis zum Kopf. Und am Ende kitzelt ihr den Bauch eures Kindes. 

Text: „Kleine Schnecke, kleine Schnecke, krabbelt rauf, krabbelt rauf, krabbelt wieder runter, krabbelt wieder runter, kitzelt auf dem Bauch, kitzelt auf dem Bauch.“ 

Die mobile Wickelunterlage als verlässlicher Begleiter:


Die mobile Wickelunterlage von sandiia® wird zum unsichtbaren Helden dieser Rituale. Leicht und kompakt, lässt sie sich überallhin mitnehmen, sodass die gewohnten Abläufe und Rituale nicht unterbrochen werden müssen. Ob zu Hause oder unterwegs – die mobile Wickelunterlage bietet eine saubere und hygienische Oberfläche für diese besonderen Momente.

Insgesamt sind Rituale beim Wickeln nicht nur für das Wohlbefinden des Babys wichtig, sondern stärken auch die Bindung zwischen Eltern und Kind. 

Read more

Was macht eigentlich eine Trageberaterin?

Was macht eigentlich eine Trageberaterin?

Trageberaterinnen: Unterstützung für Eltern im Tragealltag Trageberaterinnen sind Expertinnen rund ums Tragen von Babys und Kleinkindern. Sie unterstützen Eltern bei der Auswahl der geeigneten Tra...

Czytaj dalej
14 Gründe für eine Babytrage von sandiia®

14 Gründe für eine Babytrage von sandiia®

Babytrage: Komfort und Design in perfekter Harmonie Endlich ist es soweit: Dein Baby ist da! Die ersten Wochen und Monate sind voller Glücksmomente, aber auch voller Herausforderungen. Eine gut...

Czytaj dalej